Salzburg Biking on Facebook

Deutsch  English      Startseite Impressum AGB Sitemap Partnerhotels Angebote_Packages Testimonials Kontakt  

Tourempfehlung - Die Große Tauerrunde


Großglockner Hochalpenstraße - Maltatal - Nockberge -Turrach - Sölkpass - Bad Aussee
(ca. 610km)


Größere Kartenansicht


Tourbeschreibung
  • Starten sievon Anif durch das malerische Berchtesgadener Land über Saalfelden und Zell am See nach Bruck an der Glocknerstraße. Nach einem Anstieg auf über 2.500 Meter, 36 Kehren auf der Nordrampe und etwa gleich viel downhill nach Heiligenblut haben Sie sich ebendort am frühen Nachmittag eine längere Rast verdient. Gleiten sie entspannt durch das Kärntner Mölltal über Winklern nach Obervellach bis knapp vor Spittal an der Drau. Halten sie sich in Seeboden links Richtung Katschberg und fahren Sie das Liesertal hoch bis Gmünd. Vielleicht fahren sie noch am selben Tag durch das Maltatal hoch zur Kölnbreinsperre . Lassen Sie in diesem hochalpinen Ambiente den höchsten Stausee Österreichs , im wahrsten Sinn des Wortes, energetisch auf sich wirken. Die 200 Meter hohe , fast 8 Meter dicke und doppelt gekrümmte Staumauer (auf der sie gehen werden) endet auf über 1900 Meter Seehöhe und bändigt bei Vollstau eine Wassermenge von 200 Millionen Kubikmeter. Dies entspricht einem Energiepotential von 577 Millionen Kilowattstunden Strom ...

  • Sollten sie schon zu spät dran sein, beziehen sie gemütlich Quartier und geniessen das Kleinkunst- Flair von Gmünd. Apropos, wussten sie , dass in diesem Städtchen von 1944 bis 1948 Porsche seine Produktion hatte (die man aufgrund der steigenden Bombardierungsgefahr von Stuttgart hierher verlegte) und der legendäre Porsche 356 Nr. 1 hier entstand ? Ein Kurzbesuch von Helmut Pfeiffhofers Porschemuseum ist daher ein Muss!

  • Am 2.Tag fahren sie das Liesertal hoch bis Kremsbrücke, biegen rechts ab auf die Nockalmstraße und schweben über die sanften Nockberge (es ist ein Motorradparadies!) nach Ebene Reichenau und mit kräftigem Schwung links hoch auf die Turracher Höhe. Sollten sie einen Tag länger unterwegs sein wollen, bleiben Sie bei Elke und Richard Prodinger im Schlosshotel Seewirt auf der Turrach, es lohnt sich !

  • Weiter gehts über Predlitz nach Murau, dort links weg nach Schöder und hoch auf den Sölkpass. Ein Naturerlebnis der ganz besonderen Art, bei dem sie die Straße schon mal mit Kühen oder Schafen werden teilen müssen, das Sie aber nie wieder vergessen werden !

  • In Gröbming im Ennstal biegen sie auf der Ennstalbundesstraße rechts ab nach Irdning und hier links hoch nach Bad Aussee. Im Ausseerland (hier zelebrierten Siegmund Freud, Hugo von Hoffmannsthal, Arthur Schnitzler und ungezählte Künstler ihre Sommerfrische) würde sich ein Verweilen schon wieder lohnen mit Wanderungen um den Altausseersee, Grundlsee , Toplitzsee, ...  

  • Von Bad Aussee haben sie nunmehr, je nach verfügbarer Zeit, die Wahl über den Pötschepass auf der Salzkammergutbundesstraße direkt via Bad Ischl, St. Gilgen, Fuschl nach Salzburg zurückzukehren oder über eine der vielen schönen Routen aus unseren Tagestouren.


zurück zur Übersicht

 Wählen Sie Ihr Bike
BWM Harley Davidson


SalzburgBiking.com
Aniferstrasse 15
A-5081 Anif / Salzburg
Terminanfrage
Lageplan
HOTLINE: +43(0)699 150 600 15